Ferratum Bank Girokonto

Ferratum Bank

Die Ferratum Bank gehört zum finnischen Finanzdienstleister Ferratum und bietet seit einigen Jahren im €-Raum Festgeldkonten, Tagesgeldkonten und Kleinkredite an. Neu im Angebot ist ein kostenloses Girokonto, welches über eine Smartphone-App (mobile Banking) geführt werden muss.

zur Ferratum BankDas Girokonto der Bank bietet einige sehr starke Vorteile, die es sich zu betrachten lohnt. Im folgenden Beitrag sehen wir uns die Konditionen des Kontos genau an und nennen die Vor-, aber auch Nachteile des Girokontos der Ferratum Bank.


Die wichtigsten Fakten zum Girokonto der Ferratum Bank:

  • Bedingungslos kostenloses Girokonto
  • Nur Mastercard Debit-Kreditkarte und keine normale Bankkarte zum Konto
  • Keine Fremdwährungsgebühr bei Kartenzahlung und weltweit kostenlos Geld abheben
  • Smartphone zur Kontoeröffnung und Nutzung notwendig
  • Ferratum Bank besitzt nur maltesische Banklizenz
  • Keine Schufaprüfung
  • Zusätzliche Währungskonten lassen sich jederzeit kostenlos per APP eröffnen

Ist das Girokonto der Ferratum Bank zu empfehlen?

Wir halten das Girokonto der Ferratum Bank für eines der besten Zweitkonten für die Nutzung im Ausland oder zum kostenlosen Geldabheben im In- und Ausland. Mit der zum Konto gehörenden Mastercard Debitcard fällt bei Kartenzahlungen keine sonst übliche Fremdwährungsgebühr an und viermal im Monat kann weltweit (auch in Deutschland) kostenlos Geld abgehoben werden.

Das Girokonto ist eine gute Ergänzung zu einem Hauptkonto bei einer anderen Bank. Als Hauptkonto würden wir das Angebot jedoch nicht empfehlen. Andere Banken bieten ihren Kunden ein größeres Leistungsspektrum, wie z. B. eine normale Bankkarte oder die Möglichkeit Bargeld einzuzahlen. Außerdem hat die Ferratum Bank nur eine maltesische Banklizenz. Die europäische Einlagensicherung würde zwar im Fall der Fälle greifen, aber als Hauptkonto sollte man dennoch eine Bank mit deutscher Banklizenz vorziehen.

Konditionen des Girokontos der Ferratum Bank

  Ferratum Bank Girokonto
Kontoführung 0€ im Monat
Bankkarte  X
Kreditkarte Mastercard Debit Kreditkarte 0€
Zahlung Kreditkarte in Euro 0€
Zahlung Kreditkarte in Fremdwährung 0%
Kostenlos abheben in Deutschland an ca. 50.000 Geldautomaten
Kostenlos abheben in €-Raum Ja - Alle Automaten mit Mastercard Zeichen
Kostenlos abheben Rest der Welt
Ja - Alle Automaten mit Mastercard Zeichen
  Je Monat 4 kostenlose Abhebungen im In- und Ausland
Zinsen Girokonto 0,0%
Zinsen Dispokredit 9,9% - 14,9% (individueller Zinssatz)
Startguthaben Nein
Mindestalter 18
TAN Verfahren Ferratum Bank

PIN oder Fingerabdruck Scan bzw. Gesichtscan bei iphone X

Identitätsprüfung Hochladen von Ausweisdokumenten

zur Ferratum Bank


Konditionen des Girokontos im Detail

Kontoführungsgebühren Ferratum Bank:

Die Ferratum Bank verlangt keine Kontoführungsgebühr. Das Konto wird selbst ohne Gehalts- oder Geldeingang kostenlos angeboten. Aufgrund der fehlenden Kontoführungsgebühr eignet sich das Girokonto sehr gut als Zweit- oder Drittkonto.

Karten zum Girokonto der Ferratum Bank

Ferratum Bank MastercardKreditkarte: Zum Konto der Ferratum Bank wird eine kostenlose Mastercard Kreditkarte angeboten. Bei der Mastercard handelt es sich um eine Debit-Karte. Bei dieser Kreditkartenart werden Kartenzahlungen sofort mit dem Kontoguthaben verrechnet. Die Karte besitzt somit keine Kreditfunktion, aber dennoch die weltweite hohe Akzeptanz einer Mastercard.

Aufgrund der fehlenden Möglichkeit mit Kartenzahlungen das Girokonto zu überziehen, wird das Girokonto und somit auch die kostenlose Mastercard trotz Schufa angeboten. Es findet weder für die Kontoeröffnung noch für die Kreditkarte eine Schufa- oder Bonitätsprüfung statt.

Die Kreditkarte der Ferratum Bank vereint viele Vorteile, die kaum eine andere Bank ihren Kunden bietet. Zahlungen in Euro sind wie bei allen Banken kostenlos, allerdings verzichtet die Bank selbst auf die sonst übliche Fremdwährungsgebühr, wenn man in einer anderen Währung als Euro zahlt (z. B. in Dänemark oder den USA im Urlaub). Außerdem kann man mit der Mastercard an fast jedem Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abheben.

Bankkarte: Die Ferratum Bank bietet bisher keine normale Bankkarte (girocard, Maestro oder V-Pay) an. Mit der zum Konto gehörenden Mastercard kann man fast überall bezahlen, allerdings gibt es in Deutschland weiterhin einige (kleinere) Geschäfte, die eine EC-Karte, aber keine Kreditkarte akzeptieren. Beim Einsatz im Ausland oder als Zweitkonto kann das Fehlen einer normalen Bankkarte sicherlich verschmerzen.

Kostenlos Geld abheben als Kunde der Ferratum Bank?

Die Ferratum Bank unterhält keine eigenen Filialen oder Geldautomaten. Kunden können jedoch viermal im Monat an jedem Geldautomaten mit Mastercard Zeichen kostenlos Geld abheben. Das Mastercard Logo ist auf ca. 50.000 Geldautomaten in Deutschland (ca. 90% aller aufgestellten Geldautomaten) zu finden. Mit der Mastercard ist man an keine spezielle Bank oder Automatenkooperation gebunden, sondern muss nur auf das Logo am Automaten achten.

Erst ab der fünften Abhebung im Monat würden Gebühren in Höhe von 2,99 € anfallen. Aus diesem Grund sollte man möglichst vermeiden häufiger als viermal im Monat Geld abzuheben.

Geld abheben im Ausland als Kunde der Ferratum Bank

Beim Geld abheben im Ausland spielt das Ferratum Bank Girokonto eine weitere seiner Stärken aus. Die vier kostenlosen Abhebungen im Monat können nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland genutzt werden. Bei Abhebungen im Ausland gilt ebenfalls, dass der Geldautomat Mastercard-fähig sein muss, als das Logo des Kreditkartenanbieters am Geld Automaten oder auf dem Display angezeigt wird. Weltweit sind jedoch die meisten Geldautomaten mit einem VISA und Mastercard Zeichen versehen, weshalb man fast überall kostenlos an Bargeld kommen kann.

In einem anderen Beitrag haben wir uns die Gebühren für Abhebungen und Kartenzahlungen im Ausland angesehen. Im Test hat das hier vorgestellte Konto aus Kostensicht am besten abgeschnitten. Die Kombination aus weltweit gebührenfreien Abhebungen am Geldautomaten und dem Fehlen einer Fremdwährungsgebühr findet sich bei kaum einer Bank bzw. Bank- oder Kreditkarte.

zur Ferratum BankDispositionskredit und Kontoüberziehung

Bei der Ferratum Bank kann man in der Konto-App einen Dispositionskredit beantragen. Die Entscheidung, ob ein Dispokredit gewährt werden kann, fällt dabei sofort. Erst nach der Beantragung wird einem der genaue Zinssatz für den Kontokredit mitgeteilt. Aktuell liegen die möglichen Zinssätze zwischen 9,9 % und 14,9 %, was im Vergleich mit anderen Direktbanken als hoch anzusehen ist.

(Die Kontoeröffnung wird nicht in der Schufa vermerkt. Möchte man jedoch einen Dispokredit nutzen, ist eine Anfrage bei der Schufa notwendig. Die Höhe der Kreditlinie wird anschließend ebenfalls der Schufa gemeldet und dort eingetragen. Das Girokonto der Ferratum Bank ist somit nur "schufafrei", wenn man keinen Dispositionskredit beantragt.)

Prämie bzw. Startguthaben zur Kontoeröffnung

Im Gegensatz zu vielen anderen Direktbanken bietet die Ferratum Bank kein Startguthaben oder eine Prämie zur Kontoeröffnung an.

Ferratum Girokonto ohne Schufaprüfung eröffnen?

Wie weiter oben bereits erwähnt wird das Girokonto ohne Schufa- oder Bonitätsprüfung eröffnet. Die Mastercard Kreditkarte oder da Konto an sich werden nicht in der Schufa vermerkt. Beantragt man allerdings später einen Dispositionskredit, wird dieser der Schufa gemeldet.

Aufgrund der fehlenden Schufaprüfung eignet sich das Girokonto auch sehr gut als Guthabenkonto. Wer ansonsten nur ein kostenpflichtiges Basiskonto oder Schufakonto eröffnen kann, findet bei der Ferratum Bank eine kostenfreie Alternative, die dann sogar als Hauptkonto zu empfehlen ist.

zur Ferratum BankFazit Girokonto Ferratumm Bank

Wir haben das Girokonto der Ferratum Bank selber eröffnet und nutzen das Konto immer wieder zum kostenlosen Geld abheben, wenn mal wieder kein Geldautomat der Hauptbank in der Nähe ist. Außerdem ist die Mastercard ein sehr guter Begleiter bei jeder Auslandsreise und bei jedem Urlaub. Die fehlende Fremdwährungsgebühr bei Kartenzahlungen und die Möglichkeit weltweit kostenfrei Bargeld abzuheben hat bereits viel Geld eingespart.

Zur Nutzung als Hauptkonto reicht das Girokonto allerdings nicht, außer man hat Schufa-Probleme und könnte nur ein kostenpflichtiges Basiskonto eröffnen. Stattdessen sollte man das Angebot der Ferratum Bank als sehr gute Ergänzung zum Girokonto bei einer anderen Bank (z.B. ING DiBa oder comdirect) ansehen.